DIY-schnelle Posterleiste

  • 22.03.2016 von 107qm
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:


Ihr braucht dafür:

2 bzw. 4 Rundholzstäbe je 50cm/1cm Durchmesser
2 bzw. 4 kleine Haargummis oder andere Gummis
2 kleine Schraubhaken
Kordel, einen kleinen Holzbohrer

So geht es:

In die oberen Leisten weden in die Vordere und Hintere je ein Schraubhaken gedreht (ca. 3 cm vom Rand entfernt). Am besten bohrt ihr das Loch dafür vor. Durch die Haken fädelt ihr ein Kordel als Aufhängung. Jetzt werden noch die Haargummis doppelt um die Leisten gelegt und schon ist die Posterleiste fertig. Wichtig: die Gummis müssen schön stramm sitzen!

Ich persönlich finde die Variante mit einer Leiste im Bild oben oben am schönsten. Ihr könnt natürlich auch unten noch eine zweite Leiste anbringen. Dann natürlich ohne Schraubhaken.

Viel Spaß und liebe Frühlingsgrüße, Isabell

 






Ein Kommentar
  1. Pfiffige Idee und sehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.