Ei im Ei Osterbastelei – Fensterbaumler aus Motivkarton


Ich habe für Euch eine einfache Anleitung für einen Fensterbaumlau in Eiform

Vorlage als PDF und Schneidedatei für Schneidplotter im Format dxf und svg gibt es unter

http://pearlsharbor.blogspot.com/2015/03/ei-im-ei-osterbastelei-diy-plotterdatei.html



Dieses Material benötigst du:
  • Motivkarton oder Fotokarton,
  • Schnur oder dünnes Schräg-/Satinband. Nach Lust und Laune Knöpfe und Perlen zum Verzieren

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kleber,
  • Schneidplotter oder Schneidematte und Scalpell / Schere
So macht man das:

1Grafiken ausschneiden

Vorlage downloaden
- PDF auf die Rückseite eines Motivkartons übertragen und mit Schere oder Skalpell ausschneiden
alternativ mit den Schneidedateien über einen Schneidplotter (z. B. Silhouette Cameo oder Portrait) ausschneiden lassen.

2Zusammensetzen

Die beiden Teile für das Außenei zusammenkleben und eine Schnur oder ein dünnes Satinband durch die Löcher am oberen und unteren Ende fädeln und jeweils mit einem Knoten sichern. Hier besimmt Ihr selbst, wie rund oder eiförmig dieser Rahmen werden soll.

Die kleinen Eier an der Falzlinie knicken und 2 Eier zur Hälfte aneinenader kleben.
Die Eier an die Schnur / das Satinband kleben und das dritte Ei gegenkleben.

3Blümchen

Die ausgeschnittenen Blümchen entweder aneinaderkleben, damit von beiden Seiten Motivkarton zu sehen ist, oder zweifarbig lassen und auf das Satinbändchen unterhalb des Ei auffädeln.
Wahlweise mit Knöfpen oder Perlen verzieren.





Ein Kommentar
  1. der Hase ist in der linken Ecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.