Eine Wimpelkette basteln


 

Kennt ihr das, wenn man panisch feststellt, dass morgen Geburtstag ist, man aber keine passende Karte im Haus hat? Wenn ja, dann können wir diesem Problem ab sofort entspannt entgegen blicken.

Denn hier ist eine schnelle, einfache, kostengünstige und immer wieder verwendbare Idee für schöne Karten. Einfach eine Wimpelkette mit Moosgummi und Kork stempeln, mit ein paar dünnen Linien verbinden und einem netten kleinen Gruß versehen und schon haben wir die passende Karte für viele unterschiedliche Gelegenheiten.

Die ganze Anleitung findet ihr in meinem Blog „MeinFensterZurWelt“ unter: http://meinfensterzurwelt.blogspot.de/2014/06/fix-eine-wimpelkarte-basteln.html



Dieses Material benötigst du:
  • dickes Papier,
  • Korken,
  • Moosgummi,
  • Pappe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Fineliner,
  • Lineal,
  • Messer,
  • Schere,
  • Stempelkissen




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.