Elna Nähmaschinen Lexikon: Der Nadeleinfädler

  • 17.04.2014 von Elna
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , ,
Elna Nähmaschinen Lexikon: Der Nadeleinfädler

Egal, wie oft Sie den Faden sauber abschneiden – er will einfach nicht durch die Nadel. Das hat wohl jede/r schon einmal erlebt und sich darüber geärgert! Mit dem eingebauten Nadeleinfädler von Elna ist Einfädeln nur ein kurzer Handgriff. Und schon ist der Faden in der Nadel und Sie können losnähen!

  1. Ziehen Sie den Einfädler-Griff herunter.
  2. Legen Sie den Faden in den Einfädler.
  3. Lassen Sie den Einfädler-Griff los. Fertig!

Ihre Augen und Ihre Nerven werden es Ihnen danken.

https://www.elna-naehmaschinen.de/de-de/






Ein Kommentar
  1. Der Faden wird nicht geholt

    Karlheinz Schöneck 7. Januar 2018 um 16:41 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.