gefüllte Aprikosen – mein Montagsrezept zum lecker Essen

gefüllte Aprikosen - mein Montagsrezept zum lecker Essen


Aprikosen und Reisbrei – die perfekte Mischung für ein feines, kleines Essen für Zwischendurch oder auch für ganz und gar…

http://diegutendinge.blogspot.com/2015/07/montags-rezept-gefullte-aprikosen-zum.html


So macht man das:

1Aprikosen und Reisbrei - so lecker

und das braucht ihr für 10 Aprikosen:

10 Aprikosen
250 g Reisbrei
1/2 L Milch
50 g Zucker
1 Tl Honig
nach Bedarf Zimt und Zucker
Butter für die Pfanne

ans Kochen:

zuerst den Reisbrei kochen. Dafür die Milch erhitzen, den Reis in die Milch geben, umrühren, aufkochen lassen, Zucker dazu geben. Auf niedriger Flamm ca. 20 min. ziehen lassen.
In der Zwischenzeit die Aprikosen waschen und halbieren. Entkernen. Eine Pfanne auf den Herd geben. Butter zum Schmelzen bringen. Die Aprikosen in die Pfanne geben. Zweimal wenden, dann erst den Honig drauf.
Sind die Aprikosen fertig, halbiert auf den Teller geben. Den Reisbrei auf eine Hälfte einer Aprikose geben. Deckel drauf und servieren. Guten Appetit!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.