Geschenkbox / Pizzabox für Cookies


Als Mitgebsel für meine Geburtstagsparty habe ich leckere Riesencookies in Mini-Pizzaschachtel verpackt und wie man diese herstellt, zeige ich Euch heute bzw. im Detail auf http://www.miss-red-fox.de/2014/09/geschenk-pizzabox.html



Dieses Material benötigst du:
  • Butterbrotpapier,
  • Fotokarton,
  • Geschenkband,
  • Keks,
  • Papierklammer klein,
  • runde Etiketten,
  • Tesafilm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Eckenabrunder,
  • Envelope Punch Board,
  • Falzbrett,
  • gezackte Schere,
  • Kleber,
  • Lineal,
  • Lochzange,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • stanzer
So macht man das:

1Box vorbereiten

Box entsprechend der Keksgröße schneiden und falten, Ecken abrunden und zukleben. Die vordere Lasche mit einer Klammer dekorieren.

2Etiketten

Etiketten ausdrucken oder beschriften und ausstanzen, darin Seiten-Löcher anbringen und Geschenkband darin befestigen.

3Keks einnähen

Butterbrotpapier falten, Keks darin einwickeln und die Enden mit Zick-Zack-Stich nähen. Rundes Etikett auf das Päckchen anbringen.

4Verpacken

Kekspäckchen in die Box geben und die Box mit dem Geschenkband-Etikett umwickeln.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.