Götterspeise-Eier fürs Osternest


Eine tolle Überraschung für Kinder sind die glibberigen Eier aus Wackelpudding, die man genau wie echte Eier verstecken kann. Guten Appetit! http://wp.me/p5Aauj-r5



Dieses Material benötigst du:
  • ausgeblasene Eier,
  • Götterspeise

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Spritze
So macht man das:

1Eier und Götterspeise vorbereiten

Eier auspusten und auskochen, gleichzeitig ein Paket Götterspeise ansetzen.

2Eier füllen

Götterspeise zähflüssig werden lassen, dann in die Eier füllen. Wer gerne Schichten möchte, verwendet mehrere Sorten Götterspeise und füllt immer nur wenig in die Eier.

3Essen

Vanillesoße kochen und abkühlen lassen, Eier verstecken.
Nach dem Suchen schälen und essen. Guten Appetit!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.