Häkelapplikation Brezel

avatar
Häkelapplikation Brezel

Häkelapplikation Brezel fürs Oktoberfest – oder einfach nur so – ideal als Applikation auf Kinderkleidung, Taschen, Mützen usw. – einfach aufgenäht oder mit einer Sicherheitsnadel befestigt – oder aber als Tischdekoration, z.B. auf einem bayer. Biertisch.



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Was wir brauchen

img_3396 Wir benötigen Wollreste in braun und weiß (am besten Baumwolle, z. B. Catania), Häkelnadel Nr. 2,5, Sticknadel zum Vernähen, Schere, kariertes Band (sehr schmal)

2Häkeln

img_3397 Ca. 45 Luftmaschen anschlagen, die 1. Luftmasche von der Nadel aus übergehen und über alle restlichen Luftmaschen feste Maschen häkeln, abmaschen.

3Fertigstellung

img_3398 Die "Kette" zur Brezel legen und mit den restlichen Fäden etwas annhähen. Mit weißer Wolle kleine Stiche aufnähen (als Salz).

4Verschönerung

img_340786 Zum Schluß eine karierte Schleife anbringen - fertig ist die Brezel.





6 Kommentare
  1. sieht super aus! muss ich auch machen :-)

  2. Wow – das ist ja süß…. muss doch gleich mal in meine Wollreste eintauchen…

  3. Oder als Brosche! ;)

  4. supertolles Ding……..

  5. Cooles Teil!

  6. Oder für den Einkaufsladen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.