Halstücher mit Häkelbordüre

Halstücher mit Häkelbordüre

Die zart gehäkelte Bordüre aus Anchor Aida Nr. 10 macht einfache Halstücher aus den Voile-Stoffen von Free Spirit zu zauberhaften Unikaten.

http://www.coatsgmbh.de/H%C3%A4keln/Anleitungen/Halst%C3%BCcher+mit+H%C3%A4kelbord%C3%BCre.htm



Dieses Material benötigst du:
  • Häkelgarn Anchor Aida Nr. 10,
  • Pro Schal 0.45 m Voile-Stoff (100 % Baumwolle) von Free Spirit ca. 139 cm breit

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel Nr. 1.25 bis 1.50
So macht man das:

1Häkelspitze

Laut Häkelschrift eine Häkelspitze in gewünschter Länge arbeiten, hierfür den Rapport entsprechend wiederholen.

Die fertige Häkelspitze spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

2Legende

3Bordüre 1

4Bordüre 2

5Fertigstellen

Für das Dreieckstuch den Stoff laut Skizze zuschneiden.

Für den Schal den Stoff wie folgt zuschneiden. Breite (= Häkelspitzenlänge + 1 cm Nahtzugabe). Stofflänge nach Wunsch.

Den Stoff mit einem Rollsaum säumen (schmaler Overlockstich) und die Häkelspitze aufnähen.





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.