Kaktus umtopfen ohne gestochen zu werden

Kaktus umtopfen ohne gestochen zu werden

Hallo meine Lieben,

Ihr habt einen Kaktus der langsam einen neuen Topf braucht? Vielleicht erinnert ihr euch noch schmerzhaft an das letzte Mal. Oder ihr wisst überhaupt nicht wie ihr vorgehen sollt, ohne in den Finger gepiekt zu werden?

Ich gebe zu, beim ersten Mal ist es wirklich nicht ganz leicht. Aber es gibt zahlreiche Tipps und Tricks, die es euch auch als Newbie ermöglichen, erfolgreich einen Kaktus umzutopfen.

Ich zeige euch jetzt die ultimativen Geheimtricks um euren Kaktus in einen neuen Topf zu setzen.

Jetzt lesen: Kaktus eintopfen ohne gestochen zu werden



Dieses Material benötigst du:
  • Blumentopf,
  • Erde,
  • Kaktus,
  • Schaufel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Blumentopf,
  • Erde,
  • Grillzange,
  • Handschuhe mit Nitrilbeschichtung,
  • Schaufel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.