Kamera Apllikation für z.B.Broschen häkeln

Kamera Apllikation für z.B.Broschen häkeln

Ich bin ein kleiner Liebhaber von alten oder besonders schönen Kameras. Im Studium habe ich mir eine Diana F+ gekauft- und ich liebe sie bis heute. Aus diesem Grund musste ich unbedingt diese Kamera Applikation häkeln- besonders in der klassischen Farbkombination.

Für die Kamera Applikation braucht ihr

Garn, geeignet für Nadelstärke 2,5-3,5, schwarz, türkis, grau, weiß

Häkelnadel, Stärke 2

Stopfnadel

So häkelt ihr die Mini Kamera

Die Kamera wird in zwei Teilen gehäkelt. Zum einen der Body in Türkis und Schwarz, sowie die Linse in schwarz und grau.
Beginnt mit dem Kamerabody. Am Ende einer jeden Reihe, häkelt ihr eine Wm. Diese führe ich aber nicht explizit in der Anleitung auf.

Schlagt 9 Lfm in türkis an. Häkelt die nächsten 5 Reihen fM in fM. Wechselt danach die Farbe und arbeitet mit dem schwarzen Garn weiter. Häkelt die 6.Reihe in fM. In der Rückrunde (7.Runde) arbeitet ihr 3 fM in die ersten 3 fM der Vorreihe. Danach häkelt ihr ab.
wie ihr die Linse häkelt und der Kamera so ihren letzten Schliff gebt, erfahrt ihr unter: https://meingehaekeltesherz.de/kamera-applikation-diy-fuer-kamera-liebhaber






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.