Karte zum Muttertag

Karte zum Muttertag


Du musst kein Bastelprofi sein, um diese schöne Karte selber zu machen. Schritt für Schritt und mit anschaulichen Fotos erklären wir Dir in unserer ausführlichen Anleitung, wie es geht:

Karte selber basteln – Ulli Verlag (ulli-verlag.de)

Für die Gestaltung der Grußkarte mit Blume in spannender 3D-Optik benötigst Du nur wenige Materialen, die Du wahrscheinlich sowieso schon im Schrank (oder im Papierkorb?) hast:

  • 2 verschiedene Sorten Geschenkpapier oder Tonpapier, am besten in den Farbtönen Rot/Rosa oder eine andere kräftige Farbe, sowie Grün
  • ein Stück Pappe, etwa von einem alten Versandkarton
  • eine Buchseite aus einem alten Buch, das Du sowieso nicht mehr brauchst (und für nächste Bastelprojekte auch verwenden kannst)
  • Schere
  • Alleskleber
  • Stift (Bleistift und Fineliner/Marker/Filzstift)

Du siehst, für diese Karte zum Selberbasteln braucht’s nicht viel. Lege Dir Dein Material zurecht und dann kann’s auch schon losgehen! Und am Ende wirst Du eine ganz individuelle und schöne Karte zum Verschenken in der Hand halten, die große Freude bereiten wird! Denn wie jedes Jahr kommt der Muttertag wieder schneller, als man denkt…

Viel Spaß!






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!