Kissenhülle prächtig veredelt

Kissenhülle prächtig veredelt

Kleine Kissen, ganz groß!



Dieses Material benötigst du:
  • Bogenlitze in Royalblau Art.-Nr. 918 805,
  • Bügelapplikation Blüten in Grün Art.-Nr. 926 132,
  • Flocktransfer Art.-Nr. 921 412,
  • Kissenhülle

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Baumwolltuch,
  • Bügeleisen,
  • Flusenbürste,
  • Massband,
  • Nähfaden,
  • Nähnadel,
  • Schere
So macht man das:

1Flocktransfer

Kissenhülle kaufen und waschen. Flocktransfer ausschneiden, mit der Designseite auf den
Stoff legen. Mit dem Bügeleisen auf Stufe 3 (Baumwolle) das Transfer 15–20 Sek. mit Druck aufbügeln. Kissenhülle von links nachbügeln. Abkühlen lassen. Das Papier vorsichtig abziehen. Stoff von links nachbügeln. Farbreste mit der Flusenbürste entfernen.

2Blütenapplikationen

Blütenapplikationen anordnen, mit dem Baumwolltuch abdecken. 20 Sek. mit dem Bügeleisen auf Stufe 3 aufbügeln. Von links nachbügeln.

3Bogenlitze

Kissenumfang ausmessen. Bogenlitze in entsprechender Länge plus 2 cm zuschneiden. Bogenlitze von Hand ringsum auf die Kissenhülle nähen. Das Ende der Litze 1 cm einschlagen und festnähen. Fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.