leuchtender Spielzeugzoo


Liebe Kreative,
in diesem Sommer haben meine Mutter und ich an einem lauen Sommerabend diese Leuchtglasidee entwickelt, die ich heute mit euch teilen möchte. Es ist ein tolles Geschenk sowohl für den Sommer, wenn man abends draußen sitzen kann, als auch für den Winter, wenn sowieso alles mit Lampen und Leuchten dekoriert ist.



Dieses Material benötigst du:
  • LED Schranklampe (+Batterien),
  • Nutella Glas (groß! 800g),
  • Spielzeugtiere oder sonstiges Dekomaterial,
  • weißer Dekosand

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • eigentlich keine
So macht man das:

1Zuerst

Leere dein Nutella Glas und wasche es aus und entferne sämtliche Aufkleber, Plastikumschließungen, etc., sowie den Pappteil aus dem Deckel.

2Danach (optional)

Jetzt kannst du die Farbe des Deckels ändern. Ändere ihn entweder passend zu deinem Inhalt der Wahl, oder zu dem Ort an dem deine Lampe stehen soll.
Ich habe mich für Chromfarben entschieden.

3Fast Fertig

Klebe nun die LED Lampe genau mittig in den Deckel. Achte beim Kauf darauf, dass du die kleinsten Lampen kaufst, sonst passen sie nicht.

4Finale

Dies ist die Kür: Fülle dein Glas mit was auch immer dir gut gefällt. Ich hatte mir die Tiere ausgesucht, dafür ist die Nutellaglasform optimal. Natürlich gehen auch Gurkengläser etc., das kommt wie gesagt drauf an, was du drinnen dekorieren willst.
Um den Leuchteffekt zu verstärken, habe ich weißen Dekosand als Boden eingefüllt.


5Aaah Effekt

Nun musst du nur noch warten, bis es dunkel wird und dann den Effekt genießen.
Viel Spaß damit!





5 Kommentare
  1. So eine super Idee!!!!!!!!
    Danke für das Veröffentlichen!
    Ich freue mich schon sehr auf das Nachbasteln für meine beiden Kids!
    Liebste Grüße

  2. das dankeschön oben kam von mir, hatte vergessen mich anzumelden :D

  3. Ich kann gar nicht oft gut aufs Herzchen klicken, so gut gefällt mir diese Idee! So schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.