Luna 5 (Kein Tutorial)

  • 06.01.2012 von ansteckend-anders
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Schwer
  • Kosten:
  • Dauer: Mehr als ein Wochenende
  • Stichwörter:
Luna 5 (Kein Tutorial)


„Meine“ Version der Luna 5 ist fertig und hängt seit heute im Flur. Meine Mutter hat sie gehäkelt und zusammengefügt, dabei aber ein bisschen ab- und umgeändert. Meine Version ist eher ballonförmig als rund, aber das macht ja nichts. Mehr Pics könnt ihr auf meinem Blog ansehen. Danke nochmal für die tolle Idee, Anleitung und Inspiration.


So macht man das:

1Detail



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

6 Kommentare
  1. Viele Monate später ist meine Luna 5 auch fertig und ich bin BEGEISTERT! Ich hatte zwischendrin echt Zweifel ob ich gleichmäßig genug häkele und ob sie nicht zu dicht wird und kein Licht durchlässt. Aber beim Spannen wird sie ja viel löchriger und sieht genau aus wie auf den Fotos. Der Ballon von dem Link hat auch super gepasst. Vielen Dank für die tolle Inspiration!

  2. Hallo liebe Luna-Fans,
    ich habe gerade mit meiner Lampe angefangen, aber wie kriegt man eigentlich die Birne mit Fassung rein?
    Sobald es fest ist, dürfte der Spalt doch zu eng sein, oder? Und vorher ist der Luftballon drin?!
    Und wo gibt es runde Luftballons?
    Lg, Anettchi

  3. Wo finde ich denn eine Anleitung dafür?

  4. WAAAAAAAH! ist die super geworden! die erste die ich, abgesehen vom original, zu sehen bekomme. (denn meine eigene ist auch noch nicht ganz fertig.) glückwunsch! ich wünsch dir viel freude damit.

    Caro (naturmama:-)) 8. Januar 2012 um 10:49 Uhr
  5. Das sieht ja klasse aus! Wußte gar nicht, daß ein Häkelwerk so wunderbar leuchten kann!

  6. Oh, wie schön!
    Ja, das mit dem Ballon ist so ’ne Sache, da haben wir auch ein bisschen rumgetüftelt. Und es war sehr schwer, einen wirklich RUNDEN Luftballon zu bekommen … Wenn die Luna ein bisschen kleiner ist als unsere Vorlage, kannst du auch einen Pilatesball als From nehmen. Dann bekommst du es auf alle Fälle rund hin! Kannste dir ja noch überlegen, das Gute ist ja, man kann es jederzeit wieder nass machen und neu spannen!

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!