Malen mit Kindern: Osterei aus Salz und Wasserfarben

Malen mit Kindern: Osterei aus Salz und Wasserfarben
Malen mit Kindern: Osterei aus Salz und Wasserfarben

Osterzeit! Endlich wieder ein Grund, mit den Kids kreativ zu werden.

Zum Beispiel könntet ihr solche ganz besonderen Ostereier gestalten – mit Salz, Kleber und Wasserfarben.

Lust auf noch mehr DIY Ideen? Dann nix wie rüber in meinen Blog: hier entlang !



Dieses Material benötigst du:
  • Bastelkleber,
  • Pappe,
  • Salz,
  • Wasserfarben

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Karton,
  • Pappe,
  • Pinsel
So macht man das:

1Schritt 1

1_Zeichne mit dem flüssigen Kleber ein Ei auf den Karton. Dann einfache Muster wie Punkte, Linien, Wellen etc. hinzufügen. Nicht trocknen lassen.

2Schritt 2

2_Reichlich Salz auf den Kleber streuen, bis dieser ganz bedeckt ist. Das überschüssige Salz entfernen, indem Du das Bild ankippst.

3Schritt 3

3_Jetzt kommt der spaßige Teil der ganzen Aktion: verdünne deine Farben mit Wasser und tupfe diese auf das Salz. Sofort beginnt sie sich innerhalb der Salzlinien in alle Richtungen zu verteilen. Einfach faszinierend.

Nun musst du alles gut trocknen lassen – am besten über Nacht. Fertig ist das kleine Kunstwerk.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.