Mathematischer Adventskalender mit Masking Tape

Mathematischer Adventskalender mit Masking Tape

Bestempelter Teefiltertüten-Maskingtape-Adventskalender, der statt mit Zahlen mit kleinen Rechenaufgaben versehen wird.



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollkordel,
  • Masking Tape,
  • Teefiltertüten

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere,
  • Stempel,
  • Stempelkissen
So macht man das:

1Werkzeuge und Materialien besorgen

Stempel, Stempelkissen, Schere für Baumwollkordel, Teefiltertüten, Masking Tape

2Filtertüten bestempeln

Fertigen Stempel verwenden oder einen eigenen aus Radiergummi schnitzen. Bemalen ist natürlich auch möglich.

3Rechenaufgaben aufstempeln

Dabei darauf achten, dass die Klappen nach unten umgeschlagen werden - deshalb müssen die Zahlen auf dem Kopf stehen. Probetütchen bestempeln.

4Baumwollkordel spannen

Tütchen über die Schnur hängen und mit Masking Tape verschließen.

5Tütchen verteilen

Dabei natürlich alle Aufgaben kunterbunt mischen.

6Fertig

Freuen. Auch zu sehen hier: http://amberlight-label.blogspot.com/2011/11/anleitung-diy-mathematischer.html





Ein Kommentar
  1. Super einfach herzustellen und „pädagogisch wertvoll“! Toll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.