Mein neuer Gartensitzplatz mit selbstgehäkeltem Juteteppich

Mein neuer Gartensitzplatz mit selbstgehäkeltem Juteteppich

Um meinen neuen Gartensitzplatz noch gemütlicher zu gestalten, wollte ich unbedingt einen schönen Outdoor-Teppich. Er sollte nicht zu groß sein und am besten aus Jute. Da ich im Handel keinen passenden gefunden habe, griff ich selbst zur Häkelnadel und habe aus Paketschnur einen gehäkelt. Das Ergebnis hat mich überzeugt, der Teppich sieht gut aus und hat auch schon einige Regenschauer überstanden.

Wie ich es gemacht habe und einen Link zur Anleitung findet ihr auf meinem Blog: https://www.mayodansblog.at/2019/05/mein-neuer-gartensitzplatz-mit-selbstgehaekeltem-juteteppich.html



Dieses Material benötigst du:
  • Paktschnur

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.