Mit Essen spielt man nicht …


ja ja, wir alle haben unsere Mütter noch im Ohr. Aber beim Druck ist das etwas ganz Anderes. Man kann mit Äfpeln, mit Zwiebeln, mit Salat, mit Paprikaringen drucken … oder aber wie wir: mit Kartoffeln. Schnell einfache Muster in die Knolle geschnitzt und Landschaften gedruckt! Oder T-Shirts oder oder …



Dieses Material benötigst du:
  • Farbe,
  • Kartoffeln,
  • Pinsel. Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Messer
So macht man das:

1Kartoffeln schnitzen

2Farbe rauf

am besten mit einem stumpfen Borstenpinsel. Es genügt einfache Plakatfarbe

3und Landschaften drucken!

Oh, wie schön!





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.