Pimp my Pulli

Pimp my Pulli

Lieber aufmotzen statt neu kaufen! Wenn euch ein schlichter Strickpulli ein bisschen zu langweilig geworden ist, könnt ihr ihn ganz einfach in etwas komplett Neues verwandeln. Und zwar ganz einfach mit Nadel und Faden und durch das Aufsticken eines neuen Lieblingsmusters. Zugegeben, ich habe dafür ein bisschen bei einer meiner Lieblingsseiten, Wool and the Gang, geluschert – aber in Sachen Muster sind der Phantasie natürlich keinerlei Grenzen gesetzt, wenn man erst mal den Dreh raus hat.

Mehr Bilder und den Link zur Anleitung gibt’s hier im Blog.



Dieses Material benötigst du:
  • alter strickpullover,
  • Wolle

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere,
  • Sticknadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.