Plaid mit Häkelblumen

Plaid mit Häkelblumen

Die Blütenranke wird aus Anchor Aida Nr. 10 oder Anchor Freccia 12 gehäkelt und macht aus einer einfachen Wolldecke ein edles Wohnaccessoires. Wem die Bordüre zu üppig ist, kann die Blüten auch als Einzelmotive einsetzen.

© coatsgmbh



Dieses Material benötigst du:
  • 2 Knl. Anchor Aida 10 Fb. 336 und Fb. 75,
  • eine Wolldecke in Magenta mit Langettenrand,
  • farblich passendes Nähgarn Coats Cotton 50

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Milward Häkelnadel Nr. 1.50
So macht man das:

1...

Laut Häkelschrift in Fb. 336 das gerade Stäbchenband ca. 2 m lange arbeiten und entsprechend viele halbe Blumen und Ringe häkeln. Die Häkelelemente von links dämpfen und auf der Vorderseite der Wolldecke mit unsichtbaren kleinen Stichen annähen.

2...

Als Abschluss den Rüschenrand in Fb. 75 laut Häkelschrift arbeiten. Hierbei greifen die fM der ersten Runde in die Stege des Langettenstichs.

3...

Sollte Ihre Wolldecke keinen Langettenstich haben können Sie diesen laut Abbildung mit Anchor Aida Fb. 75 und einer Sticknadel mit Spitze No. 14 selbst arbeiten.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.