Recycling Jeansmix-Rock für die Kugelzeit

  • 23.06.2011 von nicky
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: Ein Tag
  • Stichwörter: , , ,
Recycling Jeansmix-Rock für die Kugelzeit

Während meiner letzten Schwangerschaft fiel mir auf,
dass es viel zu wenig ausgefallene Mode für die Kugelzeit gibt…
und wenn, dann viel zu teuer
Dieser Jeansrock besteht aus 7 alten ausgedienten Jeanshosen
und einem Bauchband (kann man auch einfach weg lassen).
Er hat also nicht einen Cent gekostet :-) und war im Nu genäht.
Wer Fragen dazu hat, darf mich gerne löchern

Danke an meine Schwester Evelyn fürs Modeln



Dieses Material benötigst du:
  • alte ausgediente Jeanshosen,
  • Bauchband

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Nahttrenner,
  • Stecknadeln,
  • Stoffschere
So macht man das:

1Jeanshosen trennen

-alte ausgediente Jeanshosen an den Nähten trennen.
-gerade Stoffbahnen schneiden
-Jeansbahnen vernähen, damit nichts ausfransen kann

2Jeansteile zusammennähen

aus den Jeansteilen nun längere Bahnen zusammennähen, also zwei Hosenbeine an den Fußenden verbinden

3Bahn für Bahn vernähen

am besten erstmal mit den Stecknadeln zusammengerafft die Bahnen stecken und dann erst nähen. So kann man sicher gehen, dass gleichmäßig der Stoff verteilt ist und die Raffung stimmt.

4Verbinden

Nun den Rock an den Seiten ausbessern, gerade vernähen und zusammennähen.

5Bauchband anbringen

als letzten Schritt das Bauchband annähen

6Länge anpassen

Rock anziehen und die länge mit Stecknadeln abstecken und auf die richtige Länge kürzen





3 Kommentare
  1. superschöne idee!!!
    und der rock schaut klasse aus!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.