Statement setzen

Statement setzen


Es ist mal wieder soweit, dass wir euch ein schönes neues DIY vorstellen. Natürlich wieder eins von der einfacheren Sorte. Wir waren lange auf der Suche nach einem einfachen ABER wirkungsvollen DIY, um eine schicke und wertige Statementkette zu basteln. Denn mit diesen selbstgemachten Sachen ist das ja bekanntlich auch immer so ‘ne Sache. Zumeist hat man keine Lust ein ganzes Wochenende dafür zu opfern, hunderte von Euros dafür auszugeben, um dann wohlmöglich auch noch in Gefahr zu laufen, dass einem das, was man da grade gebastelt hat, überhaupt nicht gefällt und in der Ecke verstaubt. Wir haben diesbezüglich einige Beispiele in den Ecken herumfliegen. Dinge die wir mal angefangen haben und irgendwann mal fertigstellen werden, Dinge die wir einfach nicht fertigstellen konnten oder Sachen, die einfach viel zu hässlich sind um sie anderen zu präsentieren. Schließlich will man ja diesen bekannten WOW-Effekt erzeugen à la: „Krass, das hast du gebastelt?! Das will ich auch haben!“  und nicht „ohhh schöööön, das hast duuuu also gebastelt.“ Ihr habt doch sicherlich auch einige dieser Bastelleichen in euren Schubladen liegen oder?

Naja bei diesem DIY wird euch dieses soeben beschriebene Szenario nicht passieren. Diese Kette ist super schnell zusammengeflickt und selbst für Leute mit nur zwei linken Händen in Nullkommanix fertiggestellt.

 

HIER GEHT ES ZUR ANLEITUNG:

http://pottz-blitz.blogspot.com/2014/07/statement-setzen.html






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!