Upcycling Sitzkissen

Upcycling Sitzkissen


Hallo ihr Lieben,

Jetzt wo der Sommer endlich da ist, sitzt man doch gerne im Garten in der Sonne. Leider hatte ich bisher noch keine Sitzkissen. Also war es immer etwas unbequem auf der Gartenbank und dem Gartenstuhl. Die Lösung: Seit Monaten liegt unbenutzte Bettwäsche im Schrank und Schaumstoff-Platten von irgendeiner Lieferung liegen auch noch rum, also nichts wie ran an die Sachen und los geht’s…

eine genaue Anleitung und mehr Fotos findet ihr hier
Eure Sarah



Dieses Material benötigst du:
  • Kordel,
  • Nähgarn,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Stecknadeln,
  • Stoffreste,
  • Stoffschere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.