Hallo! Hier kannst du dich einloggen. Neu hier? Jetzt registrieren.

Von drauß’ vom Walde: Mini-Adventskranz


Es muss nicht immer ein dicker Kranz mit Stumpenkerzen sein! Hier eine Mini-Variante aus Moos, Zapfen und Deko-Pilzen. Die Christbaumkerzen brennen zwar schneller ab, können dafür aber auch schnell wieder ersetzt werden.
Die Idee ist in ca. 5 Minuten umgesetzt.
Nehmt etwas Knete um die Kerzen am Boden eurer Schale (bzw. Untersetzer) zu fefestigen und bedeckt die Fläche mit Moos. Jetzt müsst ihr euer Arrangement nur noch mit Deko-Pilzen und Zapfen bedecken und fertig !
Natürlich funktioniert die Idee auch mit großen Kerzen, falls euch die Christbaumkerzen zu klein sind ;-)

Stepfotos und weitere DIY Ideen findet ihr auf meinem Blog dekotopia.net



Dieses Material benötigst du:
  • (Leinen-Baumwollgemisch Lauflänge ca. 125 m/50 g),
  • Deko-Pilze,
  • Glasschale,
  • Knete,
  • Zapfen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

Ein Kommentar
  1. ganz wunderbar .. und so schnell gemacht!

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.