Wäschebeutel mit Tunnelzug nähen

Wäschebeutel mit Tunnelzug nähen

In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du einen ganz einfachen Wäschebeutel mit Tunnelzug selber nähen kannst. Der Beutel hat die perfekte Größe, um ihn mit auf Reisen zu nehmen. Am Anfang wird er klein eingerollt und sobald du ein bisschen was an gebrauchter Wäsche zusammenhast, lässt er sich wunderbar überall aufhängen. Das ist doch wesentlich schicker und umweltfreundlicher, als eine Plastiktüte zu benutzen. Ich weiß gar nicht, warum ich mir erst jetzt so ein hübsches Wäschesäckchen genäht habe, ich verreise nämlich recht gerne und sowas hat mir wirklich immer gefehlt. Nachdem ich das Video online gestellt hatte, kamen auch direkt Nachrichten von Freunden, die auch gerne einen selbst genähten Wäschebeutel von mir hätten und von daher bin ich mir ziemlich sicher, dass diese Nähidee auch gleichzeitig eine tolle Geschenkidee ist.

Hier gehts zur Anleitung: https://www.diymode.de/waeschebeutel-mit-tunnelzug-naehen/






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.