Winter is coming: Stirnband häkeln


Ich trage mit Vorliebe einen hohen Dutt und ärgere mich oft, dass die Kombination Mütze/Dutt nicht gerade vorteilhaft ist. Ein Stirnband schafft Abhilfe. Es sieht gut aus, hält die Ohren warm und schont den Dutt. Also habe ich mir gleich mehrere gehäkelt und sie sind innerhalb kürzester Zeit zu meinem absoluten Lieblings-Accessoire geworden.

Bisher habe ich so gut wie immer halbe Stäbchen benutzt, um meine Mützen zu häkeln. Diesmal habe ich mich bei beiden Accessoires für andere Maschen entschieden: linke feste Maschen.

Die Anleitung findet ihr auf http://www.annablogie.de



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 7er Häkelnadel,
  • Wolle




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.