Baguettekorb mit Oliven

Baguettekorb mit Oliven

Für diesen zeitlos schönen Baguettekorb werden kleine Olivenzweige im Kreuzstich auf edlen Leinenstoff gestickt.



Dieses Material benötigst du:
  • - je 30 x 75 cm natur- und ecrufarbenen Leinenstoff,
  • - zwei 30 x 75 cm große Stücke Vlieseline,
  • Anchor Stickwist je 1 Strängchen pro Farbe laut Legende

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nadel,
  • Schere
So macht man das:

1Anleitung

Den naturfarbenen Stoff 2mal in der Mitte falten. Schnittpunkt der Faltlinien ist der Mittelpunkt (M). Im Abstand zum Mittelpunkt von 7 cm zur langen Stoff-kante mit dem Stickmotiv bei Punkt A beginnen. Nach Zählmuster die Stickerei zu beiden Seiten 5mal im Rapport hintereinander im Kreuzstich mit 3-fädigem Sticktwist sticken. Ein Karo des Zählmusters entspricht einem Kreuzstich über 2 x 2 Gewebefäden.

Dann den Stoff um 180° drehen und das Stickmuster auf der gegenüberliegenden Seite gegengleich wiederholen.

Nach der kleinen Zeichnung einen Papierschnitt anfertigen. Dann die Vlieseline auf die Stoffrücksei-ten bügeln und nach dem Schnittmuster die beiden Stoffe (natur + ecru) zuschneiden. Die Stoffe rechts auf rechts zusammennähen, hierbei ein kleines Stück offen lassen. Alles durch diese Öffnung wenden, bügeln und die offene Kante mit kleinen Sti-chen von Hand schließen.
Die schraffierten Linien (siehe Schnitt) an den Ecken links auf links zusammenlegen und absteppen. Zum Schluss die Eckspitzen nach außen klappen (siehe Foto).





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.