Frida Kahlo Karte


Hey wenn ihr mal wirklich etwas Besonderes verschicken wollt, dann habe ich hier eine Idee für euch.



Dieses Material benötigst du:
  • Drucker,
  • Fotokarton,
  • Kopierer

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Decopatch,
  • Fotokarton,
  • Klitzerkleber,
  • Kopierer,
  • Nähmaschine,
  • Servietten
So macht man das:

1...

Druckt erstmal ein Bild von Frida Kahlo oder irgend jemand anderem aus.
Es gibt ja viele tolle Motive.
Falls ihr auf eurer Nähmaschine keine Zierstiche habt, geht auch ein andrer Stich.
Klebt die Kopie auf den Fotokarton und steppt die Karte mit einem schönen Stich an.
Nun könnt ihr noch Serviettenmotive darauf kleben oder so. Ich habe noch etwas Glitzerkleber als Highlight auf die Ohrringe und Blüten von Frida gemacht.
Zum verschicken habe ich allerdings noch aus Glarsichtfolien eine extra Hülle genäht.
Jau, und schon fertig sind die kitschig kreativen Karten.
Viel Spaß beim basteln.

Lieben Gruss Caro

http://kreacaro.blogspot.de/





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.