Krönchenspangen selbstmachen

Krönchenspangen selbstmachen


Seit einiger Zeit trage und verschenke ich gerne Krönchenspangen. Ich finde die sehen auch bei kurzen Haaren, wie bei mir, toll aus- und ich fühle mich gleich so königlich.
Also eine Spange für Prinzessinen- oder wie eines meiner Lieblingskinder auf den an sie gerichteten Satz: “Jetzt bist Du die Prinzessin.” antwortete: “Nein ich bin der KÖNIG!” -(schlaues Kind!!!)-und eine Spange auch für Könige.
Schön finde ich die Krönchenspangen auch als Geburtagskrone.



Dieses Material benötigst du:
  • Glitzer (evt. Nylonfaden),
  • Krönchen,
  • Spange

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • (evt. Akkubohrer und 1mm Metallbohraufsatz),
  • Heißkleber
So macht man das:

1...

Anlage fehlt Für die Variante "Nur Kleben" bei Punkt 4 starten.


Ansonsten:
1) 2 Löcher genau gegenüberliegend unten an der Krone bohren
(sehr vorsichtig damit weder Krone noch Bohraufsatz kaputt gehen)

2...

Anlage fehlt 2) 2 Nylonfaden von jeweils ca. 20cm Länge duch eines der Löcher der Krone,
dann um die Spange und auf der anderen Seite wieder durch die Löcher der Krone führen. Heissklebepistole startklar machen. (also aufheizen)

3...

Anlage fehlt 3) Fäden möglichst eng und fest verknoten.

4...

Anlage fehlt 4) Glitzer schon mal bereitstellen.
Von oben Heisskleber in die Krone füllen,
so das etwa 2/3 der Krone gefüllt sind.

5...

Anlage fehlt 5) Die Krone möglichst so halten, dass der Kleber sich gleichmäßig verteilt
und dann schnell Glitzer drauf.
Wenn der Kleber fest ist noch den überschüssigen Glitzer abschütteln.
(Am besten über Mülleimer oder Waschbecken-
Glitzer hat die Angewohnheit sich überall zu verteilen.)

6Und fertig! mehr Ideen von mir auf: http://frauheilewelt.blogspot.de

Anlage fehlt 6) Mit verschiedenfarbigen Spangen und unterschiedlichen Glitzer
gibt es dann noch unterschiedliche Variationen.
Ich mag auch gerne die Grüne- das Modell Froschkönig





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

5 Kommentare
  1. Ich habe zufällig noch Krönchen herumliegen – wie praktisch ;-)
    Danke für die nette Idee.
    Liebe Grüße
    Tine

  2. wo kriegt man eigentlich die Krönchen her? Auf Etsy hab ich kein Material gefunden.

  3. Zauberhaft!!! :-)
    Verrätst Du, wo man die Krönchen bekommt?
    Einen tollen Tag!
    Anjuschka

    • Ich habe die Krönchen im Bastelbedarf gekauft,sind von der Marke Rayeer, liegen preislich so bei 1-1,50€
      Liebe Grüße Ann

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!