Malen lernen mit Aquarell: Winterwald

Malen lernen mit Aquarell: Winterwald
Malen lernen mit Aquarell: Winterwald

Pack deinen Farbkasten aus und male mit mir eine stimmungsvolle Winterlandschaft mit Tannenwald.

Lust auf noch mehr Maltutorials und DIY Ideen? Dann schaut in meinem Blog vorbei: hier entlang ! Hier findest Du auch eine ausführliche Anleitung inklusive Video.



Dieses Material benötigst du:
  • Aquarellfarbe,
  • Aquarellpapier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Aquarellfarbe,
  • Aquarellpapier,
  • Pinsel
So macht man das:

1Schritt EINS & ZWEI:

Du kannst das ganz Bild in Paynesgrau malen. Ein wunderschöner Farbton entsteht aber auch, wenn Du Paynesgrau mit einem bisschen Phthalogrün vermischst. Probiere einfach aus, welche Farbe Dir besser gefällt.

1_Zuerst malst Du die Landschaft hinter dem Winterwald. Dafür Deine Farbe stark mit Wasser verdünnt auftragen. Trocknen lassen.
2_Die hinteren Bäume werden nur silhouettenhaft – also ohne Details – mit verdünnter Farbe gemalt.

2Schritt DREI & VIER:

3_In der nächsten Ebene wird die Farbe etwas weniger verdünnt und die Tannenbäume erhalten ihre charakteristische Form.
4_In den Vordergrund malst Du nun die Bäume sehr dunkel und mit noch mehr Feinheiten.
Fertig. Jetzt liegt eine schöner Winterwald vor Dir und wenn Du Lust hast, mal doch gleich noch mehr. Jetzt weißt Du ja, dass Du es kannst.

Zusätzliche Tipps und eine ausführlichere Anleitung findest Du in meinem Blog.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.