Marmorierte Statement-Ohrringe aus Kunstharz


Ein tolles Geschenk für Dich und andere schmuckbegeisterte Ohren:
Handgefertigte, klunkerige, großformatige Statement-Ohrringen in schönen Farben.

Mit kleinen Silikonförmchen für Schmucksteine und Kunstharz lassen sich diese zweiteiligen Ohrringe einfach selbst herstellen. Der Clou ist die tolle Marmor-Optik, die durch das Einmischen verschiedener Farbgeber und einer bestimmten Gießtechnik erzielen lässt. Und: die Farben bestimmst Du selber!

Wie das geht, erkläre ich ganz detailliert auf meinem Blog zum Nachmachen:

http://www.ednamo.com/2017/11/diy-marmorierte-statement-ohrringe-aus-kunstharz.html

Aus den gleichen Formen lassen sich natürlich auch schöne Geschenk- oder Baumschmuckanhänger herstellen. Das Bohrloch wird durch einen dünnen Silikonsteg in der Form direkt mit eingegossen, so dass der Einsatz eines Bohrers entfällt.

Viel Spaß beim Inspirieren lassen wünscht Dir

Edna Mo

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe,
  • Kunstharz,
  • Ohrstecker,
  • Pigmente,
  • Schmuckösen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schleifpapier,
  • Silikonformen,
  • Zange
So macht man das:

1Material

Kunstharz zähfließend
Acrylfarbe weiß
Mineralfarbe rosa
Pigmente weiß, türkis, rot, braun
Silikonformen rund und oval
Nass-Schleifpapier
Ohrstecker zum Kleben
Zwei-Komponenten-Kleber
Schmuckösen
Schmuckzangen

2Harz anmischen ...

... und umtopfen

3Farben anmischen

Es werden pulverige Pigmente und Acrylfarbe genutzt, um das Harz blickdicht einzufärben.

4Rosa marmorierten Schmuckstein herstellen - 1

Für einen farbigen Schmuckstein in Marmoroptik benötigt man ein hell und ein dunkel eingefärbtes, sowie transparentes Harz.

5Rosa marmorierten Schmuckstein herstellen - 2

Die drei unterschiedlich farbigen Harze werden abwechselnd in die Silikonform getropft.

6Schmucksteine härten lassen

Nach dem Auslösen werden direkt die Schmucksteine in der türkisfarbigen Farbversion gegossen.

7Rückseite entgraten und Schleifen

8Ohrstecker ankleben

9Ösen montieren

10Fertig sind die marmorierten Ohrringe!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.