Mit „Kaffee“ ein Statement geben

Mit "Kaffee" ein Statement geben

Kennt Ihr das? An manchen Tagen geht ohne Kaffee einfach so richtig gar nichts!

Heute ist so ein Tag an dem mir nach nichts anderem als Kaffee gelüstete. Deshalb musste ich direkt eine Tassengrafik entwerfen. Denn vieles gibt es auf englisch und fehlt für alle die nur deutsch sprechen oder die deutsche Sprache nicht verdenglicht haben wollen.

Die Grafik stelle ich auf meinem Blog unter

http://pearlsharbor.blogspot.de/2015/04/ohne-kaffee-geht-heut-gar-nichts-diy.html

als *.png oder für den Schneidplotter direkt als Schneidedatei im Format *.dxf und *.svg zur Verfügung.

Natürlich kann man das Bild „Kaffee“ auch ohne den Text nutzen oder selbst sowas wie „sofort“, „dringend“ oder „aber schnell“ zufügen. So kann man die Datei ganz individuell nutzen und als Wandtattoo anbringen oder auf ein Shirt upcyclen und damit ein Statement …huch schon wieder englisch … eine Aussage treffen!



Dieses Material benötigst du:
  • Thermotransferfolie,
  • Vinylfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schneidplotter oder Schneidematte und Scalpell / Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.