Nie mehr unsortiert: mach dir ein Memoboard

Nie mehr unsortiert: mach dir ein Memoboard


Momoboards sind meist zu grau, zu sperrig. Glücklicherweise gibt es die DIY-Variante. So kannst du dir ein Memoboard in deinem eigenem Stil kreieren.

Du findest eine ausführliche Anleitung unter http://wendyswohnzimmer.de/memoboard-selber-machen/



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Holzbrett,
  • Baumwollfaden,
  • Reißnägel,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Handtacker,
  • Schere


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

2 Kommentare
  1. sehr interessanter Blog mit so vielen guten Ideen!
    Gefällt mir sehr gut,ich gucke jetzt öfters bei Dir vorbei.
    Liebe Grüße
    susa

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!