Ostereier mit Aquarellblumen

Ostereier mit AquarellblumenOstereier mit Aquarellblumen
Ostereier mit Aquarellblumen

Bald ist Ostern und das heißt, es gibt wieder jede Menge bunte Ostereier. In diesem Jahr habe ich mich dafür entschieden, dass Blumen im zarten Aquarell-Look meine Ostereier zieren soll. Denn Blumen gehen immer! Und gemalt im Aquarell-Look wirken sie ganz zart und frühlingshaft.

Viel paß beim Bemalen!

Mehr Anleitungen von mir findet Ihr in meinem Blog: http://www.dorokaiser.online.de/index.php

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Eier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Acrylfarben,
  • eier,
  • Pinsel
So macht man das:

1So wird es gemacht:

Das Bemalen findet in zwei Etappen statt.

1. Mit verdünnter Farbe (nicht zu dünn, damit die Farbe nicht verläuft!) ganz schlichte Blüten und Blätter malen.
2. Nach dem Trocknen mit einem feinen Pinsel und unverdünnter Farbe Details wie Blattadern oder Umrandungen zeichnen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.