Piratenparty: Medaillen

Piratenparty: Medaillen

Auf einer Piratenparty sind viele Abenteuer zu bestehen, für die am Ende eine Auszeichnung der mutigen Piraten fällig wird. Diese Medaillen sind aus Kronkorken schnell und günstig hergestellt.



Dieses Material benötigst du:
  • Band,
  • Broschennadeln,
  • Kronkorken,
  • Papier oder Stickers,
  • weißer Bastelkleber

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Heißklebepistole,
  • Schere oder Kreispunch (1" bzw. 2.5cm),
  • Zange
So macht man das:

1Bilder vorbereiten

Kinder malen oder Erwachsene drucken Motive aus, passend für den Innendurchmesser der Kronkorken (etwa 2,5 cm); alternativ Stickers verwenden. Mit dem Kreispunch oder der Schere Kreise aus dem gewünschten Motiv ausschneiden.

2Optional: Kronkorken vorbereiten

Man kann die Kronkorken so verwenden oder mit der Zange oder einem Gummihammer den Rand etwas plätten.

3Medaillen fertigstellen

Die vorbereiteten Kreise in die Kronkorken kleben, trocknen lassen. Dann mit weißem Bastelkleber auffüllen und auf einer geraden Fläche trocknen lassen (das dauert einige Zeit, der weiße Bastelkleber trocknet transparent auf). Wenn alles gut durchgetrocknet ist, mit der Heißklebepistole hinten die schwarzen Bänder und darüber die Broschennadeln festkleben.





2 Kommentare
  1. Das ist ja supercool. Und wenn man keine Piratenorden will, macht man einfach was anderes … was gerade angesagt ist: Spiderman, Cars, Ritter ;-) Genial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.