Quietbook (schon wieder, ich weiß…)


Vor einige Monate habe ich hier zum ersten Mal das tolle Quietbook von Susanne gesehen. Da habe ich gleich Lust mein eigenes (also für meine Tochter, natürlich ;-) ) zu basteln gekriegt. Und nur es ist FERTIG!*Freude*. Wer wissen will was es kann und wie es gemacht ist schaut da. (und wer meinen Furchtbaren Schreibstil nicht leiden kann, klickt auf das erste Bild, da kommt eine Bildergalerie!)



Dieses Material benötigst du:
  • T-shirt Folie und Geduld,
  • VVVVVVViele Kam snaps




Ein Kommentar
  1. Ist ganz toll geworden!! Deine Tochter hat sich bestimmt riesig gefreut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.