Vintage Kerzenlichter und Mini-Vase

Vintage Kerzenlichter und Mini-Vase

Besonders stimmungsvolle Deko kann mit Gläsern in Vintage-Optik erzielt werden. Ich mag dies sehr. Nicht nur alte Gläschen sondern auch andere Kerzen z.B. vom Schweden können so aufgewertet werden. Das Licht ist wunderschön und auch als Windlicht für Sommerparties im Freien geeignet.

Noch mehr solcher Ideen findest auf meinem Blog: http://bit.ly/1v7IxTK



Dieses Material benötigst du:
  • Alleskleber,
  • alte Gläser,
  • Geschenkgarn,
  • Juteband,
  • Spitze/Klöppelspitze

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere
So macht man das:

1Vorbereitung

Alte Senf- und Pestogläser eignen sich perfekt für dieses Upcycling. Sie sind schön klein und oft lassen sich die Etiketten gut lösen. Hierfür die Gläser gut reinigen und in eine kleine Schüssel mit warmem Wasser einlegen. Wenn sich die Etiketten nicht gut lösen lassen, kurz unter heißes Wasser halten oder mit den Fingernägeln den Kleber abknibbeln.

2Mini-Vase

Das trockene Glas mit Kleber einstreichen und kurz anziehen lassen. Oben beim Schraubverschluss beginnen das Garn um das Glas zu wickeln. In Spiralrunden zum Boden vom Glas arbeiten. Wenn Heißkleber verwendet wird, etappenweise kleine Klebepunkte setzen, da dieser Kleber schnell fest wird. Diese Dekoration geht sehr schnell. Selbst bei Weinflaschen. Es richtet sich nur danach, wie dick euer Garn ist. Schönes Geschenkgarn gibt es in Drogerien, Baumärkten und in Läden für Bastelbedarf.

3Kerzenlichter

Die getrockneten Gläser können fei nach Gusto gestaltet werden. Ich nahm immer ein Stück vom Juteband und verwendete dies als Basis für die weitere Gestaltung. Danach nahm ich eine Vielzahl von Bändern und guckte, welche Kombinationen mir gut gefielen. Alle Materialien bekommt man ganz einfach. Selbst Klöppelspitze erhält man oft in Drogerien. Spitze gibt es oft auch in der Kurzwarenabteilung in Supermärkten. So können sehr preiswert wunderschöne Lichter gestaltet werden.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.