Weihnachtssterne aus alten Büchern

img_5379
Weihnachtssterne aus alten Büchern

In nicht mal drei Wochen beginnt die Weihnachtszeit und so muss ich mich jetzt wirklich sputen, ein paar Dinge dafür vorzubereiten.

Unter all den schönen Geschenkeboxen, die man so im Netz findet, gab es auch eine sternförmige, die mir so gut gefiel, dass ich sie als Weihnachtsschmuck haben wollte. Die Vorlage war mit Photoshop relativ schnell zurecht gebastelt, so dass ich zügig loslegen konnte.

Die Kreise hatte ich schon vorrätig, da mich hin und wieder die Muse küsst und dazu verleitet, neue Blütenkugeln entstehen zu lassen.

Die Sterne sind ruckzuck angefertigt und wirken auch ohne Bemalung sehr schön.



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Schablone zurechtschneiden

sterngroß40 Die Schablone für die Sterne ausdrucken und zurechtschneiden, dann zwei Einbuchtungen ausschneiden, an denen entlang gefalzt wird.

2Falze vorbereiten

img_970434 An den Kanten der Schablone mit einem Cutter vorsichtig entlang ritzen. Lieber erst mal mit weniger Druck arbeiten und im Notfall nochmal nacharbeiten. Die Schablone immer eine Rundung weiterdrehen, bis alle fünf Einbuchtungen eingeritzt sind.

3Sternenform falten

img_9762 Wenn alle fünf Rundungen fertig sind, diese nach unten drücken und die Falze behutsam einknicken, so dass sich die Sternenform ergibt.

4...

img_9763 Das Selbe beim zweiten Kreis und dann einen Stern in den anderen hineinlegen und die überlappenden Teile verleimen (ich schwöre immer noch auf Holzleim, schnellklebend!).

5Fertig.

img_9766 Wenn alle fünf Seiten geklebt sind, einen kleinen Nylonfaden an einer Spitze durchziehen, den Stern aufhängen und freuen :-)

6Lust auf farbige Sterne?

img_9715 Dann im Blog schauen (http://nozdesign.blogspot.de/2012/11/ich-seh-sterne.html) und die Vorlage herunterladen und bunte Geschenkanhänger basteln.

Viel Spaß!

5 Kommentare
  1. Endlich mal ganz andere Sterne für Weihnachten. Schöne Idee und einfach umzusetzen, vielen Dank für die tolle Anleitung

  2. Wiedermal ganz entzückend , liebe Katja !!

  3. sehr schön – wäre ja auch eine Idee für einen Adventskalender…

  4. Auch als Verpackung sicher ganz toll!

  5. Eine tolle Idee und einfache Technik mit der man tolle und originelle Sterne erstellen kann.
    Sehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.