Werkstattschrott ganz groß!


Wenn man mal Zeit hat, sich mit der Werkstatt zu beschäftigen und aufzuräumen, fällt einem meist so einiges in die Hände. Aber wegschmeißen? Mit nichten! Bei Miss Lila Diy kannst du dir anschauen, was man aus vermeintlichem Müll noch so alles zaubern kann.

 

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Bohrer,
  • ein Kantholz in 10 x 10 cm und etwa 30 cm Höhe,
  • eine Bandsäge,
  • eine Keramikfassung für eine Glühbirne + Leuchtmittel,
  • einen Hobel,
  • Hammer,
  • Kupferdraht,
  • Kupferfolie/Blech und Nägel,
  • Lampenanschlussleitung,
  • Lötzinn oder dünner Draht,
  • rostfreier Stahldraht,
  • Schieblehre,
  • Schraubstock,
  • Standbohrmaschine und Akkuschrauber,
  • Topfbohrer und Schalungsbohrer,
  • Winkel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.