Bunte Kastanienketten


Herbstliche und dekorative Bastelei. Man kann die Ketten an die Wand hängen, auf den Tisch legen, am Treppengeländer entlang hängen oder zum Kranz binden usw. Da die Kastanien schön groß sind, können schon ganz kleine Kinder sie auffädeln. Zum Bohren sollte das Kind aber schon mindestens im Grundschulalter sein, mit Erwachsenenunterstützung.



Dieses Material benötigst du:
  • Bindedraht,
  • Dicke Holzperlen oder andere Aufzugsmaterialien,
  • Rosskastanien

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Drahtzange,
  • Handbohrer,
  • Holzbrett als Bohrunterlage
So macht man das:

1Kastanien sammeln

Man gehe in den Wald und sammle handschmeichelnde Rosskastanien.

2Kastanien mit dem Handbohrer durchbohren

Dazu legt man die Kastanie auf das Holzbrett und setzt den Bohrer an (am besten an der grauen Seite der Kastanien, die ist weniger rutschig). Das Bohren kann das Kind übernehmen, allerdings braucht es Erwachsenenunterstützung dabei (Festhalten der Kastanien) - Vorsicht vor abrutschenden Bohrern! Es gibt im Handel Nussknacker, die auch zum Kastanienbohren verwendet werden können und von Kindern benutzt werden können.

3Kastanien und anderes Aufzugsmaterial auf Draht auffädeln

Die Kastanien im Wechsel mit anderen Materialien aufziehen (wir haben eine einzelne Perlenfarbe gewählt - klasse sieht orange oder pink aus oder ein zartes Limonengrün oder taubenblau). Anfang und Ende des Drahtes werden mehrmals um die erste / letzte Kastanie geschlungen und verzwirbelt.
Diese monochromatische Variante sieht weniger nach Kinderbastelei aus und ist ziemlich dekorativ; denkbar ist auch eine Variante mit Wachsperlen oder metallisch glänzenden Perlen etc.; aber natürlich können auch ganz bunte Ketten entstehen. Sehr schön ist aber auch eine Kette aus reinen Naturmaterialien, dazu eignen sich Bucheckernhülsen, Hagebutten, Eicheln etc.

4Variante: Kranz

Der abgebildete Kranz wurde ebenfalls aus durchbohrten Kastanien gefertigt, allerdings wurde hier jede einzelne Kastanie mit einer Rocailleperle und einer Paillette auf ein ca. 15 cm langes Stück Draht aufgezogen und diese aufgedrahteten Kastanien dann um einen Metallring zum Kranz gewunden; sorry, das Bild ist etwas unscharf...



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!