Die Spieluhr

Die Spieluhr

Zeit: 1 Stunde, Kosten: 7 €

Idee und Anleitung: Ann-Sophie Lömker

Foto: Jana Tolle



Dieses Material benötigst du:
  • altes Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel,
  • dünne MDF-Platte in Größe des Spielfelds,
  • Spielfiguren,
  • Uhrwerk,
  • Würfel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • ggf. Hammer,
  • Klebstoff,
  • Lochstanze
So macht man das:

1...

MDF-Platte mit Ponal einstreichen und Spielfeld draufkleben. Beschweren.

2...

Spielsteine und Würfel auf 3er, 6er, 9er und 12er-Stellung positionieren und festkleben. Trocknen lassen.

3...

Mitte mit Lochstanze stanzen und Uhrwerk einbauen. Aufhängen und nicht ärgern, dass die Zeit so schnell vergeht.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.