Kuschelpussel -Lernen – Spielen – Kuscheln


Mit dieser Anleitung habt ihr so viele Möglichkeiten. Ihr könnt die einzelnen Puzzleteile als Kissen nähen und somit eine zusammensetzbare Decke bzw. einen Kuschelteppich zaubern, welches das Kind gleichzeitig als Lernspiel benutzen kann. Selbst ausprobieren wie die Teile zusammengehören ist für die Kids gleichzeitig Lernanreiz als auch im Ergebnis Kuschelfaktor, wenn ihr die einzelnen Teile als Kissen näht. Oder aber ihr näht die Puzzleteile nur aus Stoff oder Filz und nutzt es als Spiel.
Insgesamt besteht das komplette Kuschelpussel aus 12 Teilen. Ein Puzzleteil hat die Größe von ca. 19/20 x 20/22 cm, das fertige Kuschelpussel aus allen Teilen hat eine Größe von ca. 65 x 85 cm.
In der Gestaltung habt ihr unbegrenzte Möglichkeiten und könnt jedes Einzelteil anders gestalten, es mit Bändern oder Applikationen verzieren, Motive aufbügeln, kleine Extras wie Reißverschlüsse oder Knöpfe anbringen, jede Menge, was die Kids zum spielen und lernen animiert. Die Nähanleitung sowie das Schnittmuster bekommt ihr bei Makerist und Crazypatterns.net.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nähen. Noch mehr Bilder und meine Freebooks findet ihr auf MEINEM BLOG (Link)

Herzliebste Grüße von eurer Boerlinerin!



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • Füllwatte,
  • Jersey,
  • Stoff,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Stoffe,
  • Stoffschere


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!