Marmeladengläser als Gastgeschenke mit Vintage Stoffen


Gast­geschenke finde ich ja beson­ders schön, wenn sie selb­st­gemacht sind: Da merkt man doch als Gast gle­ich, dass das vom Herzen kommt! ;-)  Und ger­ade, wenn ihr eine Hochzeit oder Feier mit einem ländlichen oder Vintage-Thema plant, ist das fol­gende DIY-Spezial genau das Richtige für euch: Selb­st­gemachte Erdbeer-Vanille Marme­lade in Ein­machgläsern, die mit Vin­tage Blu­men­stof­fen verziert sind: Nicht nur richtig lecker, son­dern auch eine wun­der­schöne Tis­chdeko. Um die Marme­ladengläser mit Vin­tage Stof­fen zu beziehen, braucht ihr fol­gende Materialien:

  • Stof­freste mit Streublu­men, Vin­tage Muster oder Polka Dots
  • Papp­kar­ton
  • Bleis­tift
  • Haushalts­gum­mis
  • Zirkel (bei mir noch aus der Schule)
  • Stoff­schere mit Zack­en­muster
  • Bäck­er­garn Leinen oder Jute­garn oder Sisalgarn
  • Marme­ladenetiket­ten
  • Marme­ladengläser (hier ca. 100 ml)
  • evtl. (falls ihr die Gläser zugle­ich als Platzkarten-Ersatz ver­wen­den wollt) Geschenkan­hänger aus Kraft­pa­pier (hier: rund mit Wellenrand)

Wie genau es funktioniert und woher ihr die Materialien bekommt, könnt ihr auf meinem Blog lesen: http://the-little-wedding-corner.de/diy-marmeladenglaeser-mit-vintage-stoffen-als-gastgeschenke/

Und in einem zweiten Teil verrate ich auch, wie man die leckere Marmelade kocht!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.