Ninjago Geburtstag: Torte, Deko und Einladungskarte für das Ninja-Fest


Dieses Jahr gab es bei uns einen Lego Ninjago Kindergeburtstag, mit der Suche nach einem verschwundenen Schatz und ganz viel Rätselspaß. Ein bisschen Verkleidung, traditionelle Spiele die einfach zum Thema Ninja abgewandelt wurden und ganz viel Spaß für die Kinder. Dazu gab es eine leckere Geburtstagtorte, ein bisschen Ninjago-Deko und Knabbereien. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Mitgebseltüte und ganz viele tolle Erinnerungen ins Gepäck. Ganz viel weitere Inspiration für einen Lego Ninja Geburtstag findet ihr dazu am Ende des Artikels.

Geburtstagdeko im Ninjago Stil

Den Geburtstagstisch habe ich mit einer alten Tapetenrolle (Rückseite zeigt nach oben) ausgelegt. So hatten wir eine schöne, schlichte „Tischdecke“. Als Tischdeko kam goldenes Konfetti zum Einsatz, kleine goldene Kuchenteller und grüne Lego Steine aus unseren Legokisten. Auf grüne Servietten habe ich noch Ninja-Augen gelegt. Goldene Wurfsterne haben wir zusammen aus Pappe gebastelt. Ein paar Ninjago-Figuren sind dann einfach noch auf die Tortenplatte gezogen. Luftballons dürfen für Little M beim Geburtstag nicht fehlen, auch wenn mir Wabenbälle lieber wären. Ein Zahlenballon ist bei uns auch eine liebgewonnene Geburtstagstradition. Die leuchtende 6 hat einen Ehrenplatz bei einem Papp-Ninja gefunden und fertig war unsere Geburtstagsdeko.

https://svenniliebt.de/ninjago-geburtstag-torte-und-deko-fur-das-ninja-fest/

 




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!