von Herzen DANKE sagen [Muttertags-DIY]


Zum Muttertag sind selbstgemachte Geschenke ja bekanntlich die Schönsten, denn sie kommen von Herzen!

Aus diesem Grund habe ich ein kleines Basteltutorial für euch. Alles was ihr braucht, um eurer Mama von Herzen Danke zu sagen, ist ein simpler Briefumschlag, schönes Scrapbook-Papier, ein paar Stempel und Motiv-Stanzen …

In diesem kleinen, feinen Muttertags-Geschenk, finden z.B. ein paar Süßigkeiten, ein lieber Brief, ein Gutschein oder ein paar tolle kleine Mutter-Tochter-Erinnerungsfotos ihren Platz.

Viel Freude beim Nachbasteln

http://mamaninadesign.blogspot.de/2015/04/mit-liebe-verpackt-von-herzen-danke.html

 

 

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Briefumschlag,
  • Scrapbooking-Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 3d-Klebeecken,
  • diverse Motivlocher & Stanzen,
  • Kleber,
  • Papierschneider ( schneiden & falzen),
  • Stempelfarben
So macht man das:

1Schritt für Schritt

Der Briefumschlag sollte eine Länge von 17,5 cm haben. Klappt die Lasche nach oben und messt vom Rand 3,5 cm an beiden Seiten ab. Faltet nun an eurer Markierung die beiden Seiten nach innen (vor dem Falten habe ich an der 3,5 cm Markierung von oben nach unten eine Falz gezogen). Nun wird der untere Teil der umgefalteten Seiten mit Kleber wieder am Umschlag befestigt (hier darauf achten, dass nur bis zur Mitte geklebt wird)
Dann könnt ihr euch nun an die Vorderseite machen. Das Deckblatt auf der Vorderseite hat die Maße 10 cm x 11,5 cm. Schneidet es zu und beklebt damit die Vorderseite des Umschlages. Jetzt könnt ihr mit dem Verzieren eures Umschlages beginnen. Da sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt - auch was den Inhalt eurer Muttertagsüberraschung anbelangt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.