Was ist ein digi Stamps? Einfach erklärt und dann noch ein freebie dazu


Es findet immer mehr online statt. Es trauen sich jetzt auch die rein, die vorher nicht viel Kontakt mit der weitenweitenwelt (www) hatten. Es wird durch die Onlinewelt Freundschaften gebildet und Tipps und Tricks zu Hobbys ausgetauscht.

Aber dann kommt doch die ganze Datei und Bilderflut und man kennt sich nicht mehr aus. Daher hab ich euch heute mal eine kurze Erklärung zu den Dateiformen .JPG und .PNG zusammen gestellt. Wie man diese anwenden kann und das man diese gut als digi Stamps verwenden kann.

Die Erklärung und das versprochene freebie findest du in meinen Blogbeitrag unter

https://sandra-bredtmann.de/unterschied-von-jpg-und-png-digitale-datei

Viel Spaß



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Drucker,
  • PC




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.