Weihnachtsdekoration aus Plätzchenformen


Weihnachtsdekoration aus Plätzchenformen:
Man nehme Plätzchenformen und Stoff. Überträgt die Form mit einem Markierstift auf den doppelt liegenden Stoff. Wendeöffnung markieren. Anschließend an der Umrisslinie entlang nähen und eine Wendeöffnung dabei aussparen. Alle Teile mit wenig Nahtzugabe ausschneiden und über die Wendeöffnung umstülpen. Die Form mit Füllwatte füllen. Die Wendeöffnung mit ein paar Stichen schließen. Schnur oder Schleifenband mit einer Nadel am oberen Ende durch die Form ziehen und verknoten.
Fertig!



Dieses Material benötigst du:
  • Füllwatte,
  • Garn,
  • Schleifenband o.ä.,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügelbrett und Bügeleisen und Nähmaschine




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.