Geburtstagskrone „Tilda“

Geburtstagskrone "Tilda"


Ihr Lieben,

hier gibt es das gratis Schnittmuster zur Chaos- Krone.

Zum ersten Geburtstag unserer Kleinen habe ich eine Krone genäht. Die Anleitungen im Netz waren irgendwie nicht ganz das, was ich suchte oder vielleicht habe ich nicht gut genug gesucht. Aber heute stelle ich Euch meine Anleitung und den Schnitt gerne zur Verfügung.

Viel Spaß beim Nachnähen und meldet Euch, falls es Fragen oder Anregungen gibt.

 

Eure Chaos & Queen

 

P.S. Sollte das mit dem Schnitt nicht klappen, dann schaut auf meinem Blog https://www.chaosandqueen.de/geburtstagskrone-tilda/ vorbei, da gibts den Schnitt zum ausdrucken.



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff für außen,
  • Baumwollstoff für innen,
  • Kamsnaps als Verschluss,
  • Volumenvlies

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kamsnaps oder Klett,
  • Nähmaschine
So macht man das:

1Geburtstagskrone selber nähen

Was ihr braucht:

– Baumwollstoff für außen

– Baumwollstoff für innen

– Volumenvlies (dann hält die Krone besser)

– Kamsnaps als Verschluss

- ausgedruckten Schnitt (http://www.chaosandqueen.de/geburtstagskrone-tilda/)


Anleitung Geburtstagskrone „Tilda“ by Chaos & Queen:

für die Zahl:

2 Kreise in beliebiger Größe PLUS Nahtzugabe schneiden, zusätzlich die Zahl ausschneiden.
Zahl wird auf den Vorderstoff genäht. Klett wird auf den Hinterstoff genäht. Danach beide
Kreise rechts auf rechts aufeinander nähen. Wendeöffnung lassen. Wenden. Knappkantig
absteppen, damit verschwindet die Wendeöffnung. Die Zahl ist fertig.

für die Krone:

-Schnittmuster ausdrucken
-5 Kronenzacken + Verschluss aneinanderkleben
-Schnitt 1x auf den Innenstoff übertragen und ausschneiden (Nahtzugabe bereits enthalten)
-Schnitt 1x auf den Außenstoff übertragen
-1x Volumenvlies nach Schnitt ausschneiden
-auf den Vorderstoff mittig das Klettgegenstück nähen. Achtung: Klett so anbringen, dass die

Zahl am Ende gerade angeklettet werden kann!
-Stoffteile rechts auf rechts aufeinanderlegen, Volumenvlies obenauf legen
-alle drei Stoffteile aufeinander nähen, Gradstich, 1cm von der Kante.
-eine Wendeöffnung von ca. 5-10 cm lassen
-Ecken bis zur Naht abschneiden, Rundungen an den Zacken etwas einschneiden
-Das genähte Stück wenden
-ganz knappkantig von rechts absteppen, dabei verschwindet die Wendeöffnung.
-Die Krone auf den Kopf des Geburtstagskindes setzen und entsprechend Kamsnaps als
Verschluss anbringen.

Happy Birthday! :-)









Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.