Herrenhemd meets Sorbetto


Ein aussortiertes Herrenhemd im maritimen Stil schlummerte schon länger in meinem Stoffschrank und wartete auf ein neues Leben. Jetzt hat es eines erhalten: also Top für mich. Genauer gesagt ein Sorbetto. Und es lässt sich so herrlich tragen. Vielleicht bringt es mir obendrein ja sogar ein wenig Glück?

Mehr zum Herrenhemd-Sorbetto auf meinem Blog.



Dieses Material benötigst du:
  • altes Herrenhemd,
  • Nähgarn,
  • Schrägband

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stecknadeln




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.